nah beieinander

Es gibt Augenblicke, die kein Wort mehr auszufüllen vermag. Schöne
Momente fallen mir ein – Momente des Glücks. Kein Wort ist mehr nötig –
wäre gar zuviel – in solch einem Augenblick.

Mehr als ich zu sagen vermag. Kein Wort passt.

Nah beieinander scheint manches zu liegen. Kommentiere ich mein Unglück
doch genauso. Es lässt mich ertrinken der Moment in der Tiefe meines
Unglücks.

Ohnmacht – mehr als nur ein Gefühl.