Gemeinsam

Sie paßt sich an, meine Empfindsamkeit – dieser, meiner Umwelt. Paßt sich an, mich beschützend vor den Impulsen unserer Zeit. Sie läßt mich taub werden ein Stück. Sie läßt mich blind werden ein wenig. Mich schützend und gefährlich zugleich.
Denn ich werde ihn nicht mehr hören, den Flehenden, der auch mir zur Seite stehen könnte, wenn ich in Not dann bin. Läßt mich nicht sehen den Ausweg, der mich und diesen Flehenden retten könnte dann vor unserem Untergang.

Advertisements